Kursprogramm

Wöchentliche Kurse hier

 

Befreite Führung !

führen und folgen – spielerisch   Intensivwochenende in Hamburg

Dass Männer mit Männern tanzen lernen, war früher üblich beim Tango Argentino im alten Buenos Aires. Das hatte den Effekt, dass der Mann auch die Frauenrolle lernte. Er erlebte was es heißt geführt zu werden, dem Führenden zu vertrauen und was es braucht um sich fallen zu lassen.

Zudem wende ich mich an alle Frauen die Führen lernen wollen, um die Musik führend tanzen und auszudrücken. Um Geborgenheit und Vertrauen dem Folgenden zu geben und sich mit der la Ronda zu verbinden, um einen gemeinsamen Tanzfluss erleben zu können.

All dies ist für mich befreite Führung.

Was ich biete:

  • Führen und folgen körperlich erfahren – wo fühle ich mich wohl

  • Körper spüren – Bewegung begreifen

  • Einen Geschützen Raum

  • stressfreies Lernen

  • Lachen und lockere Atmosphäre

  • Klares Feedback unter den Teilnehmern

  • Vernetzung, Verständnis, Achtsamkeit und viel Spaß

  • Verbindung mit sich – Alles fängt bei Dir an (Ich – Ich)

  • Verbindung im Paar (Ich – Du)

  • Verbindung mit allen Tänzern - „la ronda“, der Tanzfluss (Wir: Du - Du)

  • eine niedrigere Hemmschwelle, mit Tango anzufangen

  • von meiner langjährigen Tango-Erfahrung profitieren

    (seit 1996)

  • ein tolles Feld für Selbsterfahrung und Persönlichkeitsentwicklung

page1image15432
page1image16464
page2image1088

Anmeldung bei mir, Ulrich Hintraeger:

E-Mail uh@merlin-pro.de (bevorzugt) Tel. +49-170-5858177 (auch WhatsApp)

Termin:
Samstag 20. + Sonntag 21. Oktober 2018
3 x 3 Stunden + gemeinsamer Abend Beginn Samstag: 10:00 Uhr
Ende Sonntag: ca. 13:30 Uhr

Gebühr: 90,00 €

Maximal 16 Teilnehmer

Kulturhaus SerrahnEINS

Serrahnstraße 1
21029 Hamburg/Bergedorf

Ich freue mich auf Euch, Uli aus Ulm


**************************************************************************

 

  Latin-Line-Dance

  Tango-Argentino und Salsa als Line-Dance!  

  18. November 12h - 14h (20,-€)

    Tanzen ohne Tanzpartner, mit einer kurzen Choreografie, die sich wiederholt.

    Wir werden im Workshop mindestens einen Tango und eine Salsa lernen.

    Aber vor allem wollen wir Spaß haben und tanzen!

 

 

zum Seitenanfang

_______________________________________________________________________________________________

Kursprogramm wöchentlich
Montag
13:00 - 14:30

im Haus im Park: Tango für Menschen mit Koordinationsschwierigkeiten oder anderen körperlichen Einschränkungen  

Findet auch in den Schulferien statt

Dienstag

 19:00 - 20:30

Trainingsgruppe (ab 3 Jahren Tanzerfahrung)

 

Donnerstag
18:45 - 20:15

Mittelstufe (ab 2 Jahren Tanzerfahrung)

20:30 - 22:00

Aufbaustufe 1 (ab 1 Jahr Tanzerfahrung)

Tanzfluss und Verbindungen der Grundelemente.


Tanzschule Fun Tango
Ingrid Saalfeld
Serrahnstraße 1
21029 Hamburg
Mobil: 0171 8990 450
Tel: 040 30 330 510
© Tanzschule Fun Tango
All rights reserved.

site created and hosted by nordicweb